NAB2009: Neues aus dem Bereich AV-Equipment

Obwohl die NAB - der Gradmesser unserer Branche - heuer weit weniger Besucher anlockte als in den vergangenen Jahres gab es wieder jede Menge neuer Produkte.

Nachfolgend eine Zusammenfassung der Neuigkeiten aus dem Bereich AV-Equipment:

SONY: XDCAM HD 422 Produktserie ausgebaut

Zur NAB2009 zeigt Sony zahlreiche Neuheiten rund um XDCAM HD, darunter den Camcorder PDW-F800 und das neue Studio-Deck PDW-HD1600. Mit dem SRW-9000 bringt Sony den ersten Camcorder im Format HDCAM SR.

Als Backup-Lösung für XDCAM EX-Anwender hat Sony den PXU-MS240 entwickelt, ein Gerät mit dem sich SxS-Speichersticks auf Wechselfestplatten umkopieren lassen. Das Gerät verfügt über einen eSata-Anschluss, der es erlaubt, direkt vom Schnittsystem aus mit dem auf der Wechselplatte gespeicherten Material zu arbeiten, ohne es vorher umkopieren zu müssen.

Und auch im Bereich Monitore wurde das Lineup erweitert bzw. erneuert.

Hersteller-Infos

JVC: neue Camcorder Modelle verfügbar

Bei JVC gab es am NAB-Stand neben den Speicherkarten-Camcordern GY-HM100 und GY-HM700 auch den Prototypen einer 4K-Kamera zu sehen.

Hersteller-Infos

RED: Scarlet und Epic

Trotz Abwesenheit war RED in aller Munde. Bei einer Veranstaltung ausserhalb der NAB Hallen informierte Ted Schilowitz über den aktuellen Stand der Scarlet und Epic-Serie.

Hersteller-Infos

CONVERGENT DESIGN: nanoFlash - The world's Smallest Professional HD/SD Recorder/Player

Dem Trend zum bandlosen Aufzeichnen folgend zeigte Convergent Design nun den kleinsten portablen HD-Rekorder - den nanoFlash.

Hersteller-Infos

DATAVIDEO: neuer HD-Live Mischer SE-3000

Auf der NAB zeigte Datavideo erstmals den SE-3000 Video-Mischer - das neue Flagschiff des Unternehmens.

Der SE-3000 hat 8/16 HD-SDI inputs und einen DVI-D input und jeder Menge Outputs (HD component, SD program und preview, einen DVI-D multi-view output, HDSDI program und preview, ...). Der SE-2000 Mischer wird mit etwas weniger Ein- und Ausgängen auf den Markt kommen.

Hersteller-Infos